images
DE-ÖKO-001

Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop, per E-Mail, Fax oder Telefon durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Die auf unserer Website veröffentlichten Abbildungen und Produktbeschreibungen haben wir nach bestem Wissen recherchiert, sie stellen aber keine Zusicherung oder Garantie dar.

Vertragspartner, Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte und deren Beschreibung im Online-Shop stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Kaiser Biogenuss GmbH & Co. KG.

Produktbeschreibung

Unsere Angebotspalette umfasst saisonales Bio-Obst und Bio-Gemüse, die wöchentlich ausgewählt werden. Darüber hinaus bieten wir Deutsch-Angus Rindfleisch, Schweinefleisch und Gänse aus der eigenen biologischen Haltung, Milchprodukte, Eier, Käse, Brot, Müsli, Nudeln und vieles mehr an. Unser Sortiment wurde sorgfältig von uns ausgewählt und alle angebotenen Lebensmittel stammen aus kontrolliert ökologischer Erzeugung.  Regelmäßige Aktionen runden schließlich unser Angebot ab. Änderungen einzelner Artikel in den individuell zusammengestellten sowie vorgeplanten Bio-Kisten behalten wir uns aufgrund mangelnder Qualität, witterungsbedingter Missernte oder Ähnlichem vor.

Bitte beachten Sie vor Verzehr die Herstellerangaben auf der Verpackung  sowie die etwaigen Garantieerklärungen des Herstellers. Bei Differenzen zu unseren Beschreibungen nehmen wir die Artikel auf Verlangen zurück.

Handelsübliche und zumutbare geringfügige Abweichungen in der Farbe oder in den Maßen stellen keinen Mangel dar. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

Liefertermin

Wir beliefern Sie entweder einmal pro Woche oder in dem von Ihnen gewählten Lieferrhythmus. Wir kommen immer an einem bestimmten Wochentag mit unserem eigenen Kühlfahrzeug zu Ihnen (Ausnahme: Feiertagsverschiebungen) und sind bemüht, auch immer zur gleichen Tageszeit bei Ihnen anzuliefern.

Aufgrund von Witterung, Pannen, organisatorischen Umstellungen oder jahreszeitlich bedingten Verschiebungen des Lieferumfangs (z.B. Ferienzeiten) kann es jedoch zu Abweichungen der Lieferzeit kommen.

Wir liefern nicht an Packstationen.

Lieferort

Gerne übergeben  wir Ihnen die Bio-Kiste persönlich. Es ist jedoch nicht notwendig, dass Sie während der Lieferzeit zu Hause sind.

Sollte es nicht möglich sein, die Lieferung vor der Haustür (im Wohnblock im Hausgang) stehen zu lassen, sind wir gerne bereit, mit Ihnen einen anderen Abstellort zu vereinbaren. Dieser Abstellort sollte vorzugsweise trocken, kühl, frostfrei oder schattig sein.

Lieferturnus

Neben dem wöchentlichen Lieferrhythmus können Sie auch in einem anderen regelmäßigen Turnus oder nach Bedarf eine Bio-Kiste erhalten. Dies gilt für alle Produkte aus unserem Angebot.

Bestellmodalitäten

Bis um 12.00 Uhr des jeweiligen Freitages können Sie Ihre Bestellungen und Änderungen per E-Mail oder Kontaktformular auf unserer Homepage mitteilen sowie die Bestellung im Online-Shop aufgeben. Wir bitten Sie immer Ihren vollständigen Namen, E-Mail-Adresse, Kundennummer und Telefonnummer anzugeben.

Unterbrechungen der Lieferung

Sollten Sie im Urlaub sein, ist das für uns kein Problem. Lieferunterbrechungen Ihrer Bio-Kiste teilen Sie uns bitte bis spätestens 12.00 Uhr am Freitag vor dem Liefertermin mit. Eine Eintragung im Onlineshop, ein Fax, eine E-Mail oder eine schriftliche Nachricht genügt. Ihre Lieferung wird dann für den gewünschten Zeitraum ausgesetzt. Für Abbestellungen nach diesem Termin, wenn die Kiste schon gepackt ist, erlauben wir uns, eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 5,00 Euro pro Auftrag zu berechnen, da bereits Pack- und Fahrkosten entstanden und die Waren bei unseren Lieferanten bestellt wurden.

Kündigungsfristen

Sollten Sie Ihre Bio-Kiste einmal für längere Zeit abbestellen , wird das gesamte Leergut bei der letzten Lieferung abgeholt. Geben Sie uns hierzu bitte spätestens bis 9.00 Uhr am Tag vor der nächsten und damit letzten Lieferung Bescheid. Sie können telefonisch, per Fax oder schriftlich abbestellen. Sie erhalten dann Ihre letzte Lieferung in einer Einwegverpackung.

Bei Kündigung wird das Pfand, nach Rückgabe des gesamten noch ausstehenden Leergutes (unversehrter Zustand sowie vollständig), umgehend an Sie zurückerstattet. Bitte stellen Sie an jedem Liefertag das Leergut zur Abholung für den Fahrer bereit. Falls Sie keine letzte Lieferung erhalten möchten, holen wir Ihr Leergut gegen eine Gebühr von 5,00 Euro ab, die mit dem Kistenpfand verrechnet wird.

Finanzielle Modalitäten rund um Ihre Bio-Kiste

Preise, Mindestbestellwert und Liefergebühren

Alle Preisangaben in unserem Online-Shop sind Endverkaufspreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Alle ausgewiesenen Preise sind Tagespreise. Bei Wiegeartikeln, die erst nach der Bestellung grammgenau eingewogen werden, sind die Preise im Online-Shop als Richtpreise zu verstehen. Dadurch kann es zu  Preisabweichungen bei der endgültigen Rechnungsstellung kommen. Alle Preise sind freibleibend. Kurzfristige Preisänderungen aufgrund von Lieferengpässen oder veränderten Einkaufsbedingungen bei Frischwaren o. Ä. behalten wir uns vor.

Für die Belieferung selber fallen ab einem Bestellwert von 20,00 Euro keine zusätzlichen Kosten an und wir liefern frei Haus. Bei Bestellungen mit einem Bestellwert unter 20,00 Euro berechnen wir eine Lieferkostenpauschale von 3,00 Euro pro Lieferung. Der Mindestbestellwert beträgt 15,00 Euro.

Bezahlung - ganz einfach per Lastschrift

Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich per Lastschriftverfahren (Bankeinzug). Die Lieferungen werden wöchentlich, jeweils am dritten Werktag nach der Lieferung, abgerechnet und abgebucht. Ihre Rechnung mit detaillierter Aufstellung aller Artikel erhalten Sie per E-Mail.
In Ausnahmefällen legen wir Ihnen auf Wunsch eine gedruckte Rechnung in Ihre Bio-Kiste, wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice.

Rücklastschriftgebühr

Sollte durch einen Fehler unsererseits eine Abbuchung nicht zustande kommen, übernehmen wir selbstverständlich die anfallenden Rücklastschriftgebühren. Im Fall Ihres Verschuldens stellen wir Ihnen nachträglich die anfallenden Rücklastschriftgebühren in Rechnung.

Grün auf allen Wegen

Kistenpfand - Mehrweg

Sie erhalten die Lieferungen in einer Mehrwegkiste mit Deckel. Das Pfand beträgt 20,00 Euro. Dieser Betrag wird Ihnen bei der ersten Lieferung in Rechnung gestellt. Am darauffolgenden Liefertermin sollten Sie dann im Austausch Ihre leere Kiste unserem Fahrer übergeben, beziehungsweise an den vereinbarten Platz stellen. Die Rückgabe wird vom Fahrer vermerkt. Sollten bei der letzten Lieferung die Pfandkisten nicht zurückgegeben werden, so wird Ihnen jede weitere Anfahrt zur Abholung der Pfandkisten von uns mit 5,00 Euro in Rechnung gestellt.

 

Die Isolierbox als Pfandkiste

Bis vor Ihren Abstellort, den Sie vorab festgelegt haben, bleibt die Kühlkette Ihrer bestellten Ware erhalten. Danach geht die Gefahr des zufälligen Verlustes oder der zufälligen Verschlechterung auf Sie über. Zur Sicherung der Produktqualität behalten wir uns vor, Fleischware grundsätzlich in Isolierboxen mit Deckel anzuliefern. Für eine Isolierbox mit Deckel, inklusive 1-2 Kühlakkus, fällt ein Pfand in Höhe von   10,00 Euro an. In Abhängigkeit der Temperaturempfindlichkeit Ihrer Produkte behalten wir uns vor, auch diese in Isolierboxen zu packen, sollte es die Witterung verlangen.         

Bei Rücklauf der Isolierbox (unversehrt und vollständig) erhalten Sie das Kistenpfand zurückerstattet.

Auf Ihren Wunsch liefern wir gerne grundsätzlich Ihre Bestellung thermogeschützt an.

Der Ausstellkorb für unsere Geschäftskunden

Für unsere Geschäftskunden bieten wir Ausstellkörbe an. Für diese Körbe erheben wir jeweils Pfand in Höhe von 25,00 Euro. Bei Kündigung wird das Pfand, nach Rückgabe des gesamten noch ausstehenden Leergutes, umgehend an Sie zurückerstattet.

Ihr gutes Recht

Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht.

Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Abs.2 Satz 1 Nr.2 BGB nicht für die Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde und gemäß § 312 Abs.2 Nr.8 BGB nicht für die Lieferung von Lebensmitteln, Getränken oder sonstigen Haushaltsgegenständen des täglichen Bedarfs, die am Wohnsitz, am Aufenthaltsort oder am Arbeitsplatz eines Verbrauchers von einem Unternehmer im Rahmen häufiger und regelmäßiger Fahrten geliefert werden.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die  Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Kaiser Biogenuss GmbH & Co.KG, Straußmühle 1, 92364 Deining, Telefon: 09184 808080, Telefax: 09184 808081, E-Mail: info@kaiserbiogenuss.de  mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden  Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.  Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

Datenschutz

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

 

Streitbeilegungsverfahren

Die EU-Kommission stellt eine Onlineplattform für die außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Dadurch können Verbraucher Streitigkeiten im Zusammenhang mit Onlinebestellungen zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts klären. Unter folgendem Link gelangen Sie auf die Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Für allgemeine Verbraucherprobleme ist grundsätzlich die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e V. zuständig, welche Sie unter  https://www.verbraucher-schlichter.de oder unter folgender Adresse erreichen können: Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein. Wir weisen allerdings darauf hin, dass wir zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch dazu verpflichtet sind.

 

Anlage:

Muster-Widerrufsformular

An

Kaiser Biogenuss GmbH & Co.KG

Straußmühle 1

92364 Deining

 

E-Mail: info@kaiserbiogenuss.de

Telefax: 09184 808081

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

____________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.